Skatepark Bonn | Bonn

Bonn

Skatepark Bonn

 

Zusammen mit dem ‚Subculture e.V.‘ erarbeiteten wir im Rahmen der Initiative ‚Beton für Bonn‘ im Sommer 2016 den Masterplan für einen zeitgemäßen Skatepark in der Bonner Rhein-Aue. Das große Ziel: den Hotspot für Skateboard- und Jugendkultur in Bonn schaffen.

Auf Grundlage dieses Plans wurde ein Skatepark Gesamtkonzept entwickelt, maßgeschneidert auf den bereitgestellten Standort und die begrenzten finanziellen Mittel. In drei Bauabschnitten wird von 2018 bis 2020 die alte Jugendverkehrsschule zu einem top-modernen State-of-the-Art Skatepark umfunktioniert. Eingebettet ins Grün, erfüllen die drei Teilbereichen Street, Bowl und Pumptrack die Bedürfnisse von unterschiedlichsten Nutzergruppen und Leistungsniveaus. Besonderer Schwerpunkt gilt der Nachwuchsförderung und so werden die angrenzenden Räumlichkeiten wiederbelebt, um als Jugendtreff, Materialverleih, Treffpunkt für Skate-Kurse, etc. zu dienen.

Bauphase #1 – STREET

Fläche: 900 m² | Bausumme: 340.000 € | LP: 1-9 | Baubeginn:  Apr’18 | Eröffnung: Jul’18 

Bauherr: Subculture Bonn e.V. | Bauunternehmen: Anker Rampen

Rendering vs Reality.

Auch wenn nicht jedes 3-D Modell aus unterschiedlichen Gründen (wie z.B. Budget) bis ins kleinste Detail in Realität umgesetzt werden kann, legen wir bei LNDSKT höchsten Wert darauf, dass die mit der lokalen Beteiligungsgruppe  erarbeiteten Pläne sich am Ende auch im fertigen Skatepark erkennen lassen.

Session #1

Die erste Session, hier im Skatepark Bonn mit Vladik Scholz, Kalle Wiehn und Tim Hachen, gibt uns die Möglichkeit auf ein direktes Feedback zum Design. Was funktioniert gut? Wo könnte man etwas besser machen? Das ehrliche Feedback der Skater ist uns wichtig und Grundlage für jede kommende Skatepark Planung.

Skatepark in drei Bauphasen.

Von der Verkehrsschule zum top-modernen Skatepark.

1. Street: 900 m²

2. Bowl: 650 m²

3. Pumptrack: 700 m²

Grün: 1.600 m²

Total: 3.850 m²

skatepark-bonn-3jahre
bonn-skatepark-support

Skatepark Support.

Unsere Leistung beginnt bereits weit vor Auftragserteilung. Wir unterstützen engagierte Skateboarder und Vereine wie den Subculture e.V. konzeptionell auf dem Weg zum local Skatepark.

Skatepark Bonn

Bonn

Recent Posts

Send this to friend