Skatepark Brück | Brandenburg

Brandenburg

Skatepark Brück

Im Garten des Mehr-Generationen-Haus Brück gelegen, galt es für den Skatepark Brück ein Design zu entwerfen, welches mit minimalem Budget in erster Linie die Grundbedürfnisse von Anfängern deckt. Die Planung bringt daher die essentiellsten Skatepark Features auf allerkleinstem Raum zusammen und bietet seinen Nutzern somit alle Möglichkeiten das 1-Mal-1 von Skateboarding mit einer Brise Flow zu erlernen.

Fläche: 350 m² | Bausumme: 150.000 € | LP: 1-8 | Baubeginn: Jul’18 | Eröffnung: Sept’18 

Bauherr: Stadt Brück | Bauunternehmen: Anker Rampen

Rendering vs Reality.

Session #1

Um den fertiggestellten Park auch gleich auf seine Feierabend-Session-Tauglichkeit zu testen haben wir Patrick Rogalski, Kanya Spani und Roland Hirsch eingeladen einige Runden zu drehen.

Skatepark Brück

Brandenburg

Recent Posts

Send this to friend